FKÜ 180/62

Die FKÜ 180/62 wurde in der DDR von dem VEB Spezialanhängerbau Bornsen hergestellt und ist auf einem Einheitsfahrgestell Typ EGF montiert. Die 180/62 ist mit Aluminiumkesseln ausgestattet und ist für die Versorgung mit bis zu rund 400 Portionen geeignet. Der Feldkochherd kann von der Lafette abgesetzt werden und wir mit Festbrennstoffen oder Diesel beheizt.

 

 

FKÜ 180-62

 

Technische Daten:

  • Gesamtlänge (mm): 4.200
  • Gesamtbreite (mm): 1.955
  • Höhe bis Kesseltand (mm): 1.260
  • Gesamthöhe (mm): 2.970 (mit Kamin)
  • Länge des Herdes (mm): 1.800
  • Breite des Herdes (mm): 970
  • Leergewicht (Kg): 1.390
  • Leermasse des Fahrgestells (Kg): 530

Ausstattung:

  • Speisekessel (Ltr): 1×175
  •  Bratkessel (Ltr.): 1×35
  •  Kaffeekessel (Ltr.): 1×70
  •  Betrieb: 3 Stck Verdampfungsbrenner
    35 KW/Stck
  • Brennstoffverbrauch: 3 Kg/h pro Brenner
  • Kontakt +49 163 372 7740