01633727740 info@feldkuechencenter.de

Kärcher TFK 250 - ein Allrounder der Spitzenklasse

Kärcher TFK 250 - die taktische Feldküche TFK 250, hergestellt von der Alfred Kärcher GmbH & Co., wurde für den Einsatz unter "Air-Land-Battle-2000"-Bedingungen konstruiert und ist auf einem Einachsanhänger installiert.

Das Anhängerkochsystem Kärcher TFK 250 ist für die autarke Vor- und Zubereitung von Eintopf-  und mehrgängigen Gerichten unter feldmäßigen Bedingungen konzipiert. Ausgestattet mit zwei Backöfen, zwei leistungsfähigen Bratpfannen und zwei doppelwandigen Kochkesseln kann die Küche weit mehr als nur Erbseneintopf oder Gulaschsuppe.  Weitere Infrastrukturen sind dabei nicht erforderlich.

Kärcher TFK 250 - bis zu 600 Portionen in einem Kochdurchgang

Die Kochmodule sind dabei auf einem geländegängigen Einachstrailer fest verbaut, so dass die gesamte Kücheneinheit auch unwegsamen Gelände eingesetzt werden kann. 

Die Kärcher TFK 250 ist dabei in ca. 15 Minuten einsatzbereit und hat eine Leistungsfähigkeit von ca. 250 Portionen pro Mahlzeit in der Ganztagesversorgung. Im Katastrophenfall oder der Eventversorgung können so bis zu 600 Portionen Einfachgerichte in einem Kochdurchgang hergestellt werden.  Alle mit Lebensmitteln in Berührung kommenden Teile sind aus hochwertigem, korrosionsbeständigem Edelstahl  hergestellt sind und erfüllen damit höchste Hygienestandards. Die Küche lässt sich damit komfortabel nach dem HACCP-Konzept reinigen und betreiben.

Die Kärcher TFK 250 seit vielen Jahren das Modell der Bundeswehr und hat sich auch schon bei vielen Auslandseinsätzen bewährt.

Kärcher TFK 250 kann auch mit PKW gezogen werden

Durch Umrüstung mit einer Kugelkopfzugvorrichtung kann die auflaufgebremste Feldküche auch mit einem entsprechenden PKW gezogen werden. Dabei ist aber auf die zulässige Anhängelast des PKW`s  zu achten.

Gutes Küchenkonzept mit hohem Neupreis

Anfang Februar 2007 war unser Team von Kärcher zu einer Werksbesichtigung in Obersontheim eingeladen und konnte sich direkt vor Ort von der Qualität der Kärcher TFK 250 überzeugen.

Nach unserer Meinung handelt es sich um ein ausgezeichnetes technisches Kochgerät, allerdings zum stolzen Preis von derzeit knapp 100.000 € zzgl. MwSt.

Kärcher TFK 250 - Feldküchencenter

Technische Daten:

  • Gesamtlänge (mm): 4.170
  • Gesamtbreite (mm): 2.160
  • Gesamthöhe (mm): 2.620
  • Betriebsabmessungen (mm):
    4.800 x 4.800 x 2.630
  • Transportabmessungen (mm):
    4.020 x 2.155 x 2.630
  • Zul. Gesamtgewicht (Kg): 2.500
  • Leergewicht (Kg): 2.050
  • Nutzlast (Kg): 425
  • Stützlast (Kg): 50
  • Spurbreite (mm): 1.908

Ausstattung:

  • Druckkochkessel (Ltr): 2x150
  • Druckbratkessel (Ltr): 2x55
  • Backröhre (Ltr): 2x78
  • Warmwasserbad (Ltr): 2x28
  • Betrieb: 4 Stck Mehrstoffbrenner DVB-1 mit 8-18KW, Diesel, Parafin, Kerosin
  • alternativ: 4 Stck Gasbrenner oder 4 Stück Feststoffbrenner (Holz, Kohle)
Druckprüfung Kärcher TFK 250

Erfahrungen mit der Kärcher TFK 250

Wir verwenden die Kärcher TFK 250 selbst für unsere größeren Events und sprechen hier aus der eigenen Praxis wirklich zahlreicher Events.

Die Küche ist konzipiert für 250 Personen in der Ganztagesversorgung und schafft durchaus 500-600 Portionen in der Eventversorgung (Einmalversorgung). Durch die großen Bratflächen und Backrohre sind vollständige Menüs für den ambitionierten Koch ein Kinderspiel.

Um die gesamte Leistungsfähigkeit der Küche auszufahren, können durchaus 2-4 Personen an ihr arbeiten. Bei größeren Veranstaltungen sind incl. dem Verkaufspersonal 3-5 Personen sinnvoll.

Ein wahres Dilemma sind die serienmäßig verbauten Druckverdampfungsmehrstoffbrenner. Sie benötigen einerseits laufend einen bestimmten Betriebsdruck, der mit einer Luftpumpe oder einem Aggregat nachgefüllt werden muss. Andererseits sind sie die Brenner oft schwer zu starten und die wahrsten Luftverpester. Die Brenner lassen sich aber auf Gas umrüsten. Bei der Umrüstung ist jedoch auf das vorgeschriebene CE-Zeichen zu achten. Wir beraten Sie gerne zu diesem Thema.

Weitere Informationen zur Kärcher TFK 250 finden Sie auf unserer Facebook-Präsenz:

https://www.facebook.com/Feldkuechencenter.de/

Kärcher TFK 250 kaufen

Sie wollen eine Kärcher TFK 250 kaufen? Bei der Kärcher TFK 250 gibt es eine ganze Reihe von Besonderheiten, die es zu beachten gilt, wenn man lange Zeit Freude an dem Kochgerät haben möchte.

  • Die verwendeten Druckverdampfungsmehrstoffbrenner DVB-1 sind prinzipiell robuste Brenner, sind aber durchschnittlich 25 Jahre alt. Diverse Bauteile haben damit das Lebensalter deutlich überschritten und machen den Betrieb oft zur Qual.

    Tipp: Umbau auf Gas

  • Die Druckverdampfungsmehrstoffbrenner DVB-1 kennen nur die Regelstufen Null/halb/volle Leistung. Insbesondere bei der Nutzung der Bräter ist dieses ein großes Manko. 

    Tipp:
    Umbau auf stufenlos regelbare Gasbrenner

 

  • Vorsicht bei Kärcher TFK 250, die bereits mit Gasbrennern im Internet angeboten werden. Die Kärcher TFK 250 wurde serienmäßig mit Druckverdampungsmehrstoffbrennern ausgeliefert. Oft sind die Küchen mit Gasbrennern ausgerüstet, die kein CE Zeichen haben.

     
    Tipp: CE-Zertifikat zeigen lassen

  • Vorsicht vor sogenannten "generalsanierten" Küchen, die in Polen nur billig zugeschweißt und überlackiert wurden. Lassen Sie sich dokumentieren, dass die Küchen in Deutschland saniert wurden. 
     
    Tipp: Der Anbieter muss ein Gewerbe angemeldet haben, in der Handwerkskammer eingetragen sein und sämtliche Zertifikate vorweisen können, die es ihm erlauben solche Arbeiten/ Sanierungen durchführen zu dürfen.
  •  

  • Wir kochen seit Jahren auf der Kärcher TFK 250 und restaurieren diese in der eigenen Werkstatt seit rund 10 Jahren. Weitere Tipps und Tricks aus der Praxis halten wir für Sie in unseren Workshops bereit.

Billig ist nicht preiswert

Wie bei kaum einer anderen Feldküche sollte man wissen, wie die Küche von unten oder innen aussieht. Oder sich ganz genau überlegen, wo oder bei wem man die Feldküche erwirbt.

Hier die Bilder von zwei verschiedenen Kärcher TFK 250, die im Auftrag eines deutschen Anbieters billig in Polen zusammengeflickt und über EBAY verkauft wurden. Bei beiden Küchen erreicht die Sanierung einen 5-stelligen Bereich.

Kärcher TFK Schanz 11
Kärcher TFK 250_ made by S... Bild15
Kärcher TFK 250_ made by S... Bild8

Der Preis richtet sich nach dem Zustand

Wir bieten die Kärcher TFK 250 in verschiedenen Ausführungen an, d.h. vom Bastlermodell bis hin zur vollständig aufbereiteten und sofort einsatzbereiten Variante, sowohl mit Diesel- als auch Gasbetrieb.

Wir achten dabei auf alle gesetzlichen Vorschriften, so z.B. tragen die Gasbrenner das vorgeschriebene CE- Zeichen, die Gasanlage ist geprüft, die Kessel nach der Druckprüfungsverordnung (achten Sie dabei darauf dass die Druckprüfungsverordnung u.a. eine Sichtkontrolle vorschreibt! Zur Sichtkontrolle ist der Ausbau der doppelwandigen Kessel unerlässlich) abgenommen und der gesamte Anhänger der DEKRA vorgestellt.

  Dir gefällt unsere Seite und die vielen Informationen? Dann schenk uns bitte bei Facebook ein:

Erst Cookies machen eine Internetseite interessant. Indem Sie die Seite verwenden, erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen