01633727740 info@feldkuechencenter.de

 

Drucken

Chili con Carne

Dazu eignet sich hervorragend frisches Baguette
Gericht Main Course
Länder & Regionen Mexican
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde 30 Minuten
Arbeitszeit 2 Stunden
Portionen 100 Portionen

Zutaten

  • 7,5 KG Rinderhackfleisch
  • 7,5 KG Schweinehackfleisch
  • 20 1/1 Dosen Bohnen, Pinto (alternativ Kidney- oder Chili Bohnen)
  • 20 1/1 Dosen Passierte Tomaten
  • 10 1/1 Dosen Tomatenmark
  • 3 KG Zwiebeln
  • 3 Knollen Knoblauch
  • 10 TL Oregano
  • 10 TL Kreuzkümmel
  • 3 TL Rosmarin
  • 15-20 Stck Chilischoten, scharf, zerstoßen
  • 10 TL Salz nach Geschmack
  • 100 G Zucker nack Geschmack
  • Chilipulver nach Geschmack

Anleitungen

  1. Hackfleisch nicht zu dunkel anbraten (Fettzugabe nicht erforderlich, 1/2L Wasser genügt. Die gewürfelten Zwiebeln und den fein gehackten Knoblauch dazu geben und kurz mit braten. Tomaten, Bohnen und Gewürze unterrühren. 1,5 h kochen, zwischendurch immer mal umrühren. Mit Salz und Chili-Pulver je nach Geschmack nachwürzen. Schmeckt am besten gut durchgezogen (am Tag vorher zubereiten und aufwärmen)! Je nach Konsistenz kann man das Chili mit Wasser wieder etwas flüssiger machen.

    TIPP: Das Chili wird insgesamt durch die Chilischoten richtig scharf. Dafür ist es ein Chili. Etwa 10-15 rote oder gelbe Paprikaschoten, ca. 10-15 Minuten vor dem Kochende, klein gewürfelt hinzugegeben, verleihen dem Chilli eine fruchtige Schärfe.

    Ich selbst gebe in das Chilli zusätzlich noch 5 Stck 1/1 Dosen Mais hinzu. Hängt zwar nichts mit dem Originalrezept zusammen, macht sich aber geschmacklich und auch farblich gut. Für absolute Feinschmecker rühre ich kurz vor dem Servieren noch 1/2 Liter Olivenöl rein. Dann "rutscht" es gleich noch viel besser.

 

error: Content is protected !!

Erst Cookies machen eine Internetseite interessant. Indem Sie die Seite verwenden, erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen